Die gro├če St├Ąrke des Online Marketings im Gegensatz zum traditionellen Marketing ist, dass sich der Erfolg sehr genau messen l├Ąsst.
Unter Controlling verstehen Online Marketer, dass sa╠łmtliche Online Marketing Strategien laufend u╠łberwacht, gemessen und angepasst werden m├╝ssen. Nur so haben Sie mehr Erfolg und Umsatz im Netz!

In diesem Beitrag werden wir uns mit den 3 Ws des Controlling besch├Ąftigen:

  • Warum sollen Sie im Online Marketing messen?
  • Was sollen Sie im Online Marketing messen?
  • Wie oft sollen Sie im Online Marketing messen?

Warum m├╝ssen Sie im Online Marketing messen?

Grundsa╠łtzlich gilt: Online Marketing sollte immer mehr bringen, als es kostet.

Damit Sie dieses Ziel erreichen, ist es wichtig, sa╠łmtliche Marketingprozesse, egal ob SEA, Social Media Werbung u.├Ą., laufend zu kontrollieren, zu messen und zu optimieren. Nur bei regelma╠ł├čiger Kontrolle k├Ânnen Sie auf ausbleibende Erfolge reagieren (z.B.: eine Kampagne fr├╝hzeitig stoppen und nach Bedarf optimieren)

Zusa╠łtzlich erhalten Sie laufend mehr und zusa╠łtzliche Informationen zu Ihrer Zielgruppe und deren Verhalten auf der Website.
Zur Messung gibt es bereits zahlreiche Analyse Programme, wie z.B.: die Google-Tools Search Console und Analytics, die mit der Webseite verbunden sind und alle Schritte der User genau aufzeichnen.
Die meisten Plattenformen stellen f├╝r Marketingma├čnahmen Auswertungstools zur Verfu╠łgung (Google Ads, Facebook Business Manager).

In Verbindung mit fu╠łr die Analyse notwendigen Cookies ko╠łnnen Sie dann die Conversions der einzelnen Kana╠łle mit den Kosten gegenu╠łberstellen und Optimierungsma├čnahmen setzen.

Mit Analyse-Programmen werden die Bewegungen der Besucher auf der Website und auf dem Weg zur Webseite aufgezeichnet und in einer Struktur zusammengefasst.

Damit lassen sich folgende wichtige Informationen dazugewinnen:

  • Aus welchen Quellen die Zielgruppe auf die Website findet
  • Wie Sie von dort zu der Zielaktion gelangt
  • Wieviele Conversions erzielt wurden
  • Wie hoch der Wert dieser Conversions war
  • Verweildauer
  • etc.

Diese Werte bilden die Grundlage zur Optimierung von Kosten, Wachstum und Gewinn.

Was m├╝ssen Sie im Online Marketing messen?

Das Ziel der Webseite und der Marketingkampagnen, kann je nach Unternehmen unterschiedlich sein. Dementsprechend ko╠łnnen auch die Kontrollgro╠ł├čen fu╠łr die Erfolgsmessung variieren.

Zum Beispiel sind fu╠łr einen Webshop Kontrollgro╠ł├čen wie der Durchschnittsumsatz pro Kauf und Kampagne oder die Kosten im Zahlungsverkehr interessant.┬á Bei einer Unterhaltungsseite wie einer Spiele-Seite ist vermutlich die Verweildauer der Besucher von sehr gro├čer Bedeutung..

Die Aufgabe des Controllings im Online Marketing ist nun, anhand von Analysetools die Performance der Website und der Marketingma├čnahmen zu messen und damit Entscheidungskriterien fu╠łr Wachstum zu schaffen.

Grundsa╠łtzlich mo╠łchten wir wissen:

  • Wie haben uns unsere Besucher gefunden? (z.B.: gutes Ranking in Suchergebnisse)
  • Haben unsere Online-Werbema├čnahmen zu einem Klick gefu╠łhrt? (SEA, Social Media, Displaywerbung,…)
  • Wurde die richtige Zielgruppe auf unsere Website geleitet?
  • Finden sich die Besucher auf der Website intuitiv zurecht?
  • Wann springen die Besucher wieder ab?
  • Kam es schlussendlich zur gewu╠łnschten Konversion? (Bestellung, Kontaktaufnahme,…)
  • Welche Ma├čnahmen waren effizient?

Hier flie├čen wieder die 3 Ebenen der Online-Werbung ein: die Findability-, Usability- und Profitability-Ebene. (Sie k├Ânnen diese Begriffe im Blogbeitrag: ÔÇ×Die Hildebrandt-Pyramide: Diesem Prinzip folgt die digitale Werbung!ÔÇť nachlesen.)
Ziel ist es den User von der Usability in die Profitaility-Ebene zu f├╝hren.

Diesen Weg m├Âchten wir in einem eigenen Blogbeitrag n├Ąher beschreiben: “Conversion: Der Weg vom Website Besucher zum Kunden” (erscheint bis 15.4.22.)

Wie oft m├╝ssen Sie im Online Marketing messen?

Diese Frage stellt sich beim Controlling im Online Marketing nicht. Gemessen wird immer.

Die bessere Frage w├Ąre: Wie oft wird ausgewertet? Die richtige Antwort: Am besten ta╠łglich.

Je geringer die Absta╠łnde zwischen den einzelnen Erfolgsmessungen sind, desto mehr Kontrolle haben Sie u╠łber die Entwicklung einer Ma├čnahme und k├Ânnen dementsprechend rasch eingreifen und optimieren.

Nach jeder Datenauswertung innerhalb einer bestimmten Perionde, sollten diese Daten sorgfa╠łltig gespeichert und darauf aufbauend weitere Ma├čnahmen und Optimierungsansa╠łtze notiert werden.

Erfolgreiche Ma├čnahmen werden weiterhin angewendet und eventuell noch weiter verbessert. Nicht rentable Ma├čnahmen werden abgestellt oder angepasst.

In der na╠łchsten Periode werden die neuen Ergebnisse mit den alten Ergebnissen wiederum in Verha╠łltnis gesetzt. Dabei d├╝rfen Sie nicht vergessen, eventuell Rahmenbedingungen zu beru╠łcksichtigen (Bsp.: saisonale Schwankungen).

Nicht zu messen, ist wie Lotto spielen im Internet

Das Ziel einer jeden Online-Marketing-Ma├čnahme ist die Gewinnmaximierung. Mit laufendem Controlling und entsprechender Anpassung kann der Erfolg fu╠łr zuku╠łnftige Ma├čnahmen garantiert werden. Messen Sie hingegen nichts, spielen Sie quasi Lotto im Internet. Sie geben viel Geld aus, ohne eine gro├če Chance auf Erfolg zu haben.

Sie m├Âchten mehr zum Thema “Controlling” und Online Marketing im Allgemeinen erfahren? Dann st├Âbern Sie jetzt durch bereits ver├Âffentlichte Beitr├Ąge im klickbeben Blog und abonnieren Sie unseren Newsletter, um keine Neuigkeiten aus der Online Marketing Welt mehr zu verpassen!

Zudem k├Ânnen Ihnen Ihre klickbeben-Profis beim Controlling Ihrer Marketing Ma├čnahmen helfen.┬á Bei Interesse vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespr├Ąch! Sie erreichen uns via Telefon (+43 512 327880), E-Mail (hallo@klickbeben.com) oder via Kontaktformular (klicken Sie hier!)

Herzlichst,

Sophie Petershofer

Content Marketing bei klickbeben

Foto: Studio Romantic-stock.adobe.com

online-marketing-manager-klickbeben

Bock auf "an geilen Job?"

Bei uns gibt's gleich drei davon! Klicken Sie sich durch und bewerben Sie sich.

Zu den Jobs

You have Successfully Subscribed!