Heute im Interview: Unser neuer Mitarbeiter David Wöll. Er hat im April bei klickbeben als Junior Webdesigner begonnen. 

4 Fragen an David Wöll:

Hallo David, bitte stell dich uns kurz vor:

Ich bin David und bin 21 Jahre alt. Medien und Gestaltung haben mich schon immer sehr interessiert, weshalb ich auch meine Ausbildung an der Ferrarischule Innsbruck im Bereich Mediendesign und Kommunikation abgeschlossen habe.

Warum hast du dich für klickbeben entschieden?

Ich habe mich für klickbeben entschieden, weil ich nach meinem Probetag sehr schnell gemerkt habe, dass mir die Arbeit hier viel Spaß macht. Vor allem die Kommunikation im Team finde ich sehr wichtig und ansprechend.

Was sind deine Aufgaben bei klickbeben? Was gefällt dir an deiner Arbeit/an klickbeben besonders gut?

Als Junior Webdesigner arbeite ich derzeit an Designs und deren Einbindung in den Webshop. Besonders gut gefällt mir, dass ich viele Freiheiten habe, was Zeiteinteilung angeht und ich mich bei jeglichen Fragen immer an jemanden wenden kann und sofort an einer Lösung für das Problem gearbeitet wird.

Mit welchen drei Worten würdest du deine erste Woche bei klickbeben beschreiben?

Meine erste Woche bei klickbeben würde ich als aufregend, neu und sehr lernbegeistert beschreiben.

Sie möchten mehr über das klickbeben Team und ihre Arbeit erfahren?

Sie können jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen. Via Telefon (0512/327 880), via E-Mail (hallo@klickbeben.com) oder via Kontaktformular (Klicken Sie hier!)

Herzlichst,

Ihre klickbeben Redaktion

© WrightStudio-stock.adobe.com © Fred Einkemmer

klickbeben-redaktion-profil

Die klickbeben Redaktion besteht aus Experten rund um das Thema Online Marketing. Unser Ziel: Wir möchten Ihnen Einblick sowie Tipps zu Themen wie E-Mail Marketing, Marketing Theorie, SEO, Social Media Marketing, Suchmaschinenwerbung und vielem mehr geben. Außerdem möchten wir Ihnen immer wieder kleine Einblicke in unseren spannenden Agenturalltag und somit Einblick hinter unsere Kulissen bieten.